. : : home : : . change to English page
  Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und Reaktortechnik (Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Hans-Josef Allelein)

Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und -technik

Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. rer. nat. H.-J. Allelein

Der Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und -technik (LRST) führt in Verbindung mit Instituten der RWTH sowie dem Forschungszentrum Jülich grundlegende Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Sicherheit der nuklearen Energietechnik durch. Die Arbeiten zur Weiterentwicklung der Sicherheit kerntechnischer Anlagen beziehen sich auf bestehende und innovative Konzepte für Kernreaktoren – letztendlich mit dem Ziel, etwaige Schadensauswirkungen von Störfällen für die Bevölkerung und Umwelt zu minimieren. Dazu werden Untersuchungen theoretischer, numerischer und experimenteller Art zur Funktionstüchtigkeit und Integrität derartiger kerntechnischer Systeme durchgeführt.

Die Arbeiten zur Reaktorsicherheit werden durch die in den letzten Jahren verstärkten Aktivitäten zu Energiewirtschaft und alternativen Energietechniken in einen energiepolitischen Gesamtkontext gestellt.

Die aktuellen Forschungsaktivitäten lassen sich in vier Themenbereiche zusammenfassen:

Dienstgebäude

Kackertstraße 9
52072 Aachen

Postanschrift

Lehrstuhl für
Reaktorsicherheit und -technik
an der RWTH Aachen
52064 Aachen
Tel.: +49(241)80 95440
Fax: +49(241)80 92183